Wir beten. Für die Schweiz.

In rund sechs Wochen sind die Parlamentswahlen. Als Christinnen und Christen stehen wir in der Verantwortung „der Stadt Bestes zu suchen“. Dies tun wir, indem wir an die Urne gehen werden und indem wir im Vorfeld beten.

Gemeinsam setzen wir ein sichtbares Zeichen, dass uns dies wichtig ist. Dafür haben wir die Plattform www.prayforswitzerland.ch lanciert, auf der Sie sich für einen Kanton und Bundesrat entscheiden können, für die Sie bis am 20. Oktober 2019 beten werden.

Wir bitten Sie, sich auf dieser Webseite mit Namen und Email einzutragen. Wir wollen mit einer grossen Beter-Gemeinschaft Gott um seinen Segen und seine Führung bitten. 

Vielen Dank, wenn Sie mitmachen.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, diese Plattform in Ihrem Umfeld bekannt zu machen, sind wir dankbar. Egal ob Hauskreise, Gottesdienste, Mailversände oder soziale Medien – wir hoffen auf eine grosse Zahl Beterinnen und Beter.

Wir grüssen Sie herzlich mit 1. Tim 2,2

„Betet besonders für alle, die in Regierung und Staat Verantwortung tragen, damit wir in Ruhe und Frieden leben können, ehrfürchtig vor Gott und aufrichtig unseren Mitmenschen gegenüber.“

Erfahre mehr >>